Stehe in deiner Wahrheit. Deine Wahrheit stellt sich nur ein, wenn du sie nicht erzwingst. Wenn du sie einlädst, aber nicht auf sie wartest. Wenn du auf sie wartest, wird sie sich nicht zeigen. Sie zeigt fast immer, wenn du sie nicht erwartest, ganz überraschend und in ihrer ganz eigenen Geschwindigkeit. Sei im Vertrauen, sei leer und gleichzeitig offen dafür, dass deine Seele immer das Beste für dich bereit hält. Wenn sie sich aber nicht zeigt, dann ist es noch nicht an der Zeit für diesen oder jenen Schritt. Du darfst dich dann in Vertrauen üben. Ungeduld ist nichts anderes, als Mangeldenken. Mangel an Selbstvertrauen oder Gottvertrauen. Wenn du im Vertrauen bist, bist du nicht ungeduldig, weil du ja weißt, dass Etwas kommen wird, meistens Etwas worüber du dich freust.

_dsc8936Ich lade dich herzlich ein am 22.11.2016 mit mir zu meditieren. Einen Abend den Alltag hinter dir lassen.

Dich nur um dich zu kümmern, dich in Selbstliebe zu üben.

  • Möchtest du neue Menschen kennen lernen?
  • Stille und Ruhe erfahren?
  • Spannungen abbauen?
  • Lebensfreude spüren?

Wann: 22.11.2016, 19 Uhr bis ca 20.30 Uhr

Wo: Gartenstraße 40, 73033 Göppingen

Nähere Infos zur Bewegungsmeditation und Anmeldung  hier